Am 26.03.1998 wurde eine neue Sparte für den SSV Scheuen in der Gaststätte Krüger, durch die Vereinsmitglieder Rolf Löser 1. Vorsitzender, Helmut Laumert 2. Vorsitzender, sowie Rolf Osterloh, Henning Dageförde und Detlev Wiedemeier gegründet. Die Zielsetzung der Sparte ist es, Jung und Alt anzusprechen, die Interesse am Wandern und Radwandern haben. 

Diese junge Sparte unter Leitung des damaligen Spartenleiters Rolf Osterloh, richtete in den Jahren 1999, 2002 und 2006 jeweils den Kreiswandertag aus, wo über jeweils mehr als 150 Teilnehmer begrüßt wurden.Hier konnten die Wanderfreunde aus dem Landkreis auf unterschiedlichen Strecken teilnehmen.

Auch am Wasalauf beteiligte sich die Wandergruppe in den letzten Jahren.Die Wandergruppe veranstaltet einmal im Monat eine Wanderung, mit unterschiedlichen Zielen in der Umgebung Scheuen - Celle.